Sonntag, 7. September 2008

Kannst es behalten....ich hab jetz n Killaboard




Tja...Evolution is the key. Boggieboard wurde zu Bodyboard (hat mich ganze 40 kröten gekostet ABER es ist jeden cent...und endlich stimmt das mit jedem cent!!!....wert). Fuck heute waren die wellen ohne übertreibung 3 bis 4 meter hoch dass die mitschs (die baywatcher) einiges zu pfeifen und zu tun hatten und sich selbst die surfer nicht mehr ins wasser getraut haben.

Wir sind raus nachdem wir alle drei plözlich nicht mehr wussten wo oben und unten ist. Herr Peter (dem ich hier mal unglaublich zu seinem fotografischen talent gratulieren und danken muss!!!) wusste es natürlich besser...

Cut

Er glaubt für eine viertelstunde sein Trommelfell ist geplatzt.
Er hat mein boggieboard in einer riesenwelle verloren (ist später wieder aufgetaucht)
Er liegt eine ganze stunde nur so da und ist völlig fertig
Er kann für 2 Stunden Wass aus seiner Nase laufen lassen (UNGLAUBLICH!!!!) hätte man filmen sollen!

Am Abend finden wir dann raus, dass die gischt immer noch genug energy hat um uns drei direkt nebeneinander von 50 meter draussen wieder an den strand zu spülen.
Eines der besten Gefühle/Ereignisse in meinem Leben.
Wahnsinn!
Thx Poseidon!



Ach ja..... und irgendwer verkauft dieses auto hier
1977 electric car - i schätz mal ein concept car oder irgend so eine science fiction scheisse
supergeil, wenns noch laufen würde hätt ich ihn schon, aber da kannste sicher sein!

Kommentare:

me hat gesagt…

der typ heißt triton, von ariel versteht sich!
u n halber liter wasser aus nase ist NICHT widsig!

calm hat gesagt…

also das scifi car hätt ich schon gekauft...

calm hat gesagt…

...und die drei sexy jungs natürlich auch... (((-;

xave® hat gesagt…

SLICK 37, dude!

"Arbeitet" in den Staaten auch eigentlich irgendwann mal jemand?
Kein Wunder das es mit der Wirtschaft bergab geht... tststs.